»Kontakt»

Lenkgeometrie bei Faust Auto AG

Eine häufige Ursache für verstellte Lenkgeometrien ist das unbeabsichtigte Überfahren von Schlaglöchern oder Bordsteinkanten. 

Folgen von verstellter Lenkgeometrie

Wenn die Winkel nicht richtig eingestellt sind, werden sich früher oder später die Reifen unregelmässig abnutzen. Dies kann zu einem schlechteren Bremsverhalten und einem höheren Treibstoffverbrauch/Energieverbrauch führen. 

Wann sollten Sie die Spureinstellung prüfen?

Unsere Empfehlung ist, die Lenkgeometrie periodisch alle 2 Jahre prüfen zu lassen.  In besonderen Fällen, wie zum Beispiel beim unbeabsichtigten und schnellen Fahren über grosse Schlaglöcher oder Bordsteinkanten oder Änderungen an Fahrwerk, Federn, Stossdämpfer oder Spurstangen sollte immer eine Spureinstellung gemacht werden. Wir empfehlen zudem, nach der Montage von neuen Reifen jeweils die Lenkgeometrie prüfen zu lassen. 

Eine saubere Einstellung der Lenkgeometrie bietet folgende Vorteile:

  • Top moderne Lenkgeometrie Anlage von Hunter mit genaustem Messergebnis
  • Prüfprotokoll mit Vorher- und Nachherwerte
  • Längere Lebensdauer der Reifen
  • Kraftstoffverbrauch optimieren
  • Optimaler Geradeauslauf 

Quick Check                                                                             CHF 45.00 inkl. MWST

Überprüfung des Fahrwerks (Gesamtspur vorne / hinten und Sturzwerte aller Räder ohne Einstellung der Spur). 

Lenkgeometrie komplett inkl. Einstellung                            CHF 185.00 inkl. MWST

Unsere Experten fahren Ihr Fahrzeug auf die Hebebühne und überprüfen Fahrgestell, Unterboden, Stossdämpfer, Lenkung und Reifen. Danach werden die notwendigen Sensoren installiert, um die aktuellen Werte auszulesen. Diese Daten werden anschliessend mit den Angaben des Herstellers verglichen. Anhand der Abnutzungsanalyse wird der Spurwinkel eingestellt. Bei einer finalen Kontrolle wird während einer Probefahrt die Einstellung überprüft. 

Preisliste

Lassen Sie sich jetzt von unserem Kundendienst beraten: 044 511 35 35

xeiro ag